Author Archives: Web Editor

2018 SPRINT Teaser

Vor ein paar Tagen haben wir euch einen kleinen Teaser zum neuen ALL STAR präsentiert, heute geht es mit dem schnellsten Board in der Starboard Range weiter. Licht aus – Spot on – hier kommt der SPRINT „The ultimate speedster for flat water and chop. Instant acceleration and amazing top-end performance.“

Interview: Gunnar Asmussen – 100,18 km/h

Gunnar Asmussen nutzte Sturmtief Sebastian für seinen persönlichen Speedrekord und durchbrach am Mittwoch die 100km/h Schallmauer. Das sind mehr als 54 Knoten… Gunnar konnte in Büsum, ausgestattet mit einem Starboard iSonic Speed Special 44 und einem Severne Reflex8 nur 5 Runs fahren und doch zeigte sein GPS im Anschluss genau 100,18 Knoten vMax. Im Interview auf Windsurfers sagte Gunnar: „Es war Glück, dass ich schon auf dem Wasser war, denn der Wind sollte eigentlich noch zulegen. Die Runden waren nur

StecherTwins – Eiskanal Augsburg

Neues Video von den Stecher Twins. Dieses Mal ging es für Mario und Manuel mit ihren „Astro Stream“ Whitewater Boards in den Eiskanal nach Hamburg. Eigentlich für die olypmpischen Spiele 1972 erbaut, dient der Kanal noch heute als Trainingsgelände und bietet aufgrund von Sperrwerken bei jedem Wasserstand gute Trainingsmöglichkeiten – auch für SUP Fahrer 🙂

Comeback von Philip Köster

Philip Köster kehrt am Sonntag wieder auf die internationale Bühne zurück. Nach seiner schweren Knieverletzung im vergangenen Jahr feiert der dreimalige Windsurf-Weltmeister sein Comeback beim Saison-Auftakt der Wavrider in Pozo/Gran Canaria (9. – 15. Juli). Hier gewann der in Vargas auf Gran Canaria lebende Köster bereits zweimal und ist froh, bei seinem „Heim“ World Cup den ersten Wettkampf nach siebenmonatiger Verletzungspause bestreiten zu können. „Ich habe in Pozo 2009 meinen ersten World Cup gewonnen, vielleicht ist das ein gutes Omen

Jahdan Tyger – IWT Marokko

„Young Gun“ Jahdan Tyger zeigte beim IWT Event in Marokko eine beeindruckende Performance. Der 13-jährige Brasilianer, der erst seit 2,5 Jahren auf dem Board steht, siegte in Moulay in der „Youth Competition“ und zeigte Pushloops, Backies und stylische Wellenritte. Checkt den Clip – und merkt euch den kleinen schon mal für die PWA Worldtour vor.

Erik Hakman in Naxos

Der schwedische Freestyler Erik Hakman ist praktisch das ganze Jahr „on Tour“ um in möglichst guten Bedingungen auf sein Starboard Flare springen zu können. Im Frühjahr zog es ihn 2 Monate nach Naxos. Eigentlich ungewöhnlich, denn der „Meltemi“ arbeitet zu dieser Jahreszeit noch nicht wirklich zuverlässig, doch Erik hatte trotzdem eine gute Ausbeute. Checkt den Clip – auf Continentseven gibts noch ein Interview zum Trip.

GFB Surffestival – Dailyclip #1

Seit gestern sind wir auf Fehmarn und haben am Südstrand jede Menge Testmaterial von Starboard & SEVERNE für euch am Start. Auch die Trickser haben sich in Wulfen eingefunden und das erste German Freestyle Battle des Jahres steht an. Gestern gab es bereits das Battle der Damen, dass unsere Nachwuchsfahrerin Malin Körner auf Platz 3 beenden konnte. In der Supersession der Herren siegte mit Julian Wiemar ein Starboard / Severne Fahrer. More to come…

« Older Entries