Tag Archives: PWA Worldtour

Live Update – Philip Köster holt Wave Weltmeistertitel

Der 23-jährige Deutsche hat beim Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt den dritten Platz sicher und ist damit vorzeitig Weltmeister / Jetzt kann er beim laufenden Wettbewerb auch noch seinen zweiten Sieg in Westerland einfahren Philip Köster ist auf Deutschlands nördlichster Insel erneut auf dem Windsurf-Olymp angekommen. Der Wellenreiter hat bei den Waveriding-Wettbewerben vor Westerland in der Rückrunde seinen dritten Rang aus dem Vorkampf bestätigt und liegt damit uneinholbar an der Spitze der PWA Weltrangliste. Der auf Gran Canaria lebende Deutsche

Interview mit Philip Köster

Ende dieser Woche beginnt der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt. Auf einen Teilnehmer freuen sich die Fans besonders: Der dreimalige Weltmeister Philip Köster ist in dieser Saison nach einer schweren Verletzung wie Phönix aus der Asche in die Weltspitze zurückgekehrt. Der 23-Jährige hatte sich bei einem Trainingsunfall im Herbst 2016 eine starke Knieverletzung zugezogen und in diesem Jahr beim ersten PWA World Cup der Wellenreiter in Pozo mit einem sensationellen Sieg zurückgemeldet. Da der Deutsche danach auch auf Teneriffa nicht

Sebastian Kördel – TV Auftritt

Coole TV Coverage für Sebastian Kördel nach dem PWA Slalom Worldcup auf Fuerteventura. In der Landesschau Baden Württemberg stand „Basti“ vor einer Woche im SWR Interview Rede und Antwort. Tolle Werbung für den Windsurfsport. Auf YouTube gibts die ganze Sendung – der Part unseres Starboard Racers startet bei 31,32min.

Philip Köster siegt auch beim PWA Worldcup auf Teneriffa

Philip Köster fliegt seiner Konkurrenz auf und davon. Der dreimalige Windsurf-Weltmeister gewann auch den zweiten Waveriding World Cup der Saison auf Teneriffa in beeindruckender Manier und kann sich schon beim nächsten Stopp der PWA World Tour, dem Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt, seinen vierten WM-Titel sichern Gewinnt der 23-Jährige das größte Windsurf-Event der Welt in Westerland, ist er trotz eines noch ausstehenden World Cups neuer Champion. Denn bei einem Streichergebnis zählen nur die drei besten Resultate und mit der optimalen

Jahdan Tyger in Pozo Izquierdo

Jahdan Tyger, seit letztem Jahr im „Super Grom“ Team von Severne Sails, gab vor zwei Wochen beim Gran Canaria Wind & Waves Festival sein Debut auf der PWA Worldtour und konnte die „U-13“ Wertung auf der Kanareninsel direkt für sich entscheiden. Unten gibts ein kleines Video des Megatalents. Björn Dunkerbecks Sohn Liam, auf Starboard /Severne unterwegs, wurde übrigens Zweiter. Glückwunsch Kids!

Philip Köster – Winners Final in Gran Canaria

Philip Köster schaffte beim Gran Canaria Wind & Waves Festival das perfekte Comeback auf der Wettkampfbühne. 9 Monate nach seiner schweren Knieverletzung stand er beim ersten PWA Wavestop an seinem Homespot ganz oben auf dem Podium. Continentseven hat Philips Finalheat gegen Victor Fernandez gefilmt und jeden Move mit den entsprechenden Punkten der Judges hinterlegt. Wir gratulieren Philip Köster zu diesem sensationellen Comeback und freuen uns bereits auf den nächsten Stop in El Cabezo / Teneriffa

Comeback von Philip Köster

Philip Köster kehrt am Sonntag wieder auf die internationale Bühne zurück. Nach seiner schweren Knieverletzung im vergangenen Jahr feiert der dreimalige Windsurf-Weltmeister sein Comeback beim Saison-Auftakt der Wavrider in Pozo/Gran Canaria (9. – 15. Juli). Hier gewann der in Vargas auf Gran Canaria lebende Köster bereits zweimal und ist froh, bei seinem „Heim“ World Cup den ersten Wettkampf nach siebenmonatiger Verletzungspause bestreiten zu können. „Ich habe in Pozo 2009 meinen ersten World Cup gewonnen, vielleicht ist das ein gutes Omen

Sebastian Kördel – Ziel: Top Ten

Sieben Slalom-Events stehen für die Männer auf dem Programm der PWA World Tour, die Frauen gehen viermal an den Start. Weltmeister und Titelverteidiger sind der Italiener Matteo Iachino und Sarah-Quita Offringa aus Aruba. Bester Deutscher war im vergangenen Jahr Sebastian Kördel aus Radolfzell als Weltranglistenfünfzehnter. Der 26-Jährige hat in dieser Saison ein klares Ziel vor Augen: Er will unter die Top Ten. „Ich habe den ganzen Winter über in Tarifa trainiert und bin sehr gut in Form. Mein Material ist

Gonzalo Costa Hoevel wechselt zu Severne Sails

Wir freuen uns sehr mit Gonzalo Costa Hoevel einen weiteren Top Racer im internationalen Severne Sails Team begrüßen zu dürfen. Gonzalo überzeugt seit Jahren mit konstanten Top 10 Platzierungen auf der PWA Worldtour und ist auch im Formula Racing einer der schnellsten Fahrer der Szene. Gemeinsam mit Bjorn Dunkerbeck, Cyril Moussilmani, Steve Allen, Tristan Algret, Sean O’Brien und Gunnar Asmussen ist das Slalom Team richtig stark aufgestellt! Wir freuen uns auf die neue Saison

Severne Wave Team auf den Kanaren

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und von den PWA Worldcups auf Gran Canaria und Teneriffa haben die Jungs im Severne HQ noch einige Aufnahmen auf der Festplatte gefunden. Also „schnell“ ein Video gebastelt und ab damit online. Philip Köster und Jaeger Stone freuen sich bestimmt auch über den Clip, denn neben Philip ist leider aktuell auch der Australier mit einer Knieverletzung nicht auf dem Wasser anzutreffen. Weiterhin gute Besserung an beide!!

« Older Entries