Latest Posts

Foil Camps am Tegernsee

„Learn to fly“, das sailingcenter Tegernsee bietet für die kommende Saison spezielle „Foil Camps“ an und lässt euch an insgesamt 6 Events über den Tegernsee fliegen. Der Spot bietet in den Morgenstunden bei konstantem Südwind optimale Foil-Bedingungen und auch am Nachmittag sorgt die Thermik meist zuverlässig für eine Flugeinlage. Geschult wird – je nach Wind – am Sa. und Sonntag zu flexiblen Uhrzeiten. Kleingruppen von max. 4 Personen sorgen für Effizienz in der Schulung, welche natürlich durch lizensierte VDWS Instruktoren

Moritz Mauch – Bahia Feliz

„Back to the roots“ – Moritz Mauch lernte Windsurfen in Bahia Feliz, wo seine Eltern eine Surfschule betreiben. Vor kurzem erwischte er einen der seltenen Tage mit ordentlichen Wellen. Ein Glück, dass eine Kamera am Start war. Viel Spaß mit dem Clip

2017 Nautic Paris SUP Crossing

Das „Nautic Paris SUP Crossing“ ist das größte SUP Event der Welt. Profis und Amateure stehen hier an der gleichen Startlinie. Bereits letztes Jahr gab es 600 Teilnehmer, dieses Jahr waren trotz Temperaturen unter dem Gefrierpunkt nochmals 100 mehr dabei. Bei -1 Grad gab es ein heißes Rennen, welches bis zum Schluss mega spannend war und in einem „Fotofinish“ endete. Bruno Hasulyo verpasste den Sieg hauchdünn aber unser Starboard Dreamteam zeigte eine starke Performance. Im Video unten gibt es auch

Rob Hofmann im „50 knots Club“

Der Trip nach Namibia zur Luderitz Speed Challenge hat sich für Roberto Hoffmann mehr als ausgezahlt. Rob, der erst seit ein paar Jahren dem Speedvirus verfallen ist, berichtet auf der Starboard Website von seinem Trip und dem besten Run seines Lebens. 50,01 Knoten auf 500m. Glückwunsch Rob!!