Monthly Archives: April 2015

Sebastian Kördel siegt am Gardasee

Beim Auftaktevent der Windsurf Euro Cup Saison 2015 gingen insgesamt 48 Teilnehmer aus 12 verschiedenen Nationen in Torbole an den Start. An drei von vier Regattatagen war es möglich, Wettbewerbe auzutragen. Dabei konnten insgesamt fünf komplette Eliminationen gefahren werden. Dies bescherte den Teilnehmern zwei Streicher. Der Circolo Surf Torbole am Lago di Garda erwies sich als perfekter Veranstaltungsort für professionelle Wettkämpfe. Der Event war ein großer Erfolg! Sebastian Kördel (GER-220) ist der Gewinner des ersten Windsurfing Euro Cup Events der

Tim Van Dam Sanchidrian – Winter Sessions

Tim Van Dam Sanchidrian ist eine der größten Wave Nachwuchshoffnungen Teneriffas – Dany Bruch hat ihn bereits unter seine Fittiche genommen und supportet ihn. Die Kanareninsel war im letzten Winter, wie euch sicher nicht entgangen ist, ein extrem gutes Revier und obwohl Tim dank Schulstress praktisch nur am Wochenende aufs Wasser kam hat er einen im Vergleich zu seinen letzten Videos einen rießen Sprung nach vorne gemacht. Weiter so!

Starboard triumphiert bei der Formula WM auf den Azoren

Das Starboard Windsurfing Team triumphierte bei der Formula Weltmeisterschaft welche vom 07. – 12 April auf den Azoren stattfand. 3 Starboard Teamrider unter den Top 5 – und im Grunde genommen fast nur Starboards in den Top 10, da viele Fahrer welche eigentlich von anderen Brands Support erhalten plötzlich auf unserem Formula 167 an der Startlinie standen. Selbes Spiel übrigens mit den Severne Reflex6 Racesegeln Mit 9 Siegen aus 12 Rennen siegte Gonzalo Costa Hoevel in diesem Jahr in Portugal.

Kiri Thode – Bonaire Action

Von Kiri Thode gibt es heute gleich 2 Action Clips welche an seinem Homespot “Sorobon Beach” aufgenommen wurden. “Kuma Movie” – dem Filmer aus Japan der Bonaire jedes Jahr besucht – sei Dank. Gerade ist Kiri gemeinsam mit den anderen Starboard Freestylern beim Mondial du Vent in Leucate. Bis zum 25.04 hoffen die Fahrer hier auf gute Bedingungen um den ersten PWA Freestyle Wettkampf des Jahres gleich mit einem Ergebnis abschließen zu können.

Manuel Stecher: SUP Quadrocopter

Auf  unserer Facebook Seite gab es bereits das ein oder andere Bild von Manuel Stecher’s Kurztrip ins Salzkammergut, jetzt kommt auch noch ein Clip dazu. Manuel: “Am Fuschlsee hatte ich das Gluck einen Hobbyfotografen zu treffen der seinen neuen Quadrocopter ausprobierte und so entstanden innerhalb von 11 Minuten diese spontanen Aufnahmen. Nichts spektakuläres aber ne super Kulisse zum paddeln und tolle Aufnahmen aus der Vogelperspektive.”

Taty Frans – Freestyle Action

Taty Frans ist zurück auf Bonaire und greift direkt zum Freestyle Board, denn der japanische Filmemacher “Kuma Movie” ist auf der Insel und hat “NB-9” bereits erwartet. An Bonaire’s Wavespot gibt Taty Vollgas und natürlich machte er auch vor Moves in der berühmten Flachwasserbucht von “Sorobon” nicht Halt. #incontrol

MINI Space mit Carsten Kurmis

Habt ihr die neue MINI Space Kampagne mit unserem Starboard SUP / Starboard Surf Teamrider Carsten Kurmis schon gesehen? Auf unserer Facebook Seite gibt es den Link bereits und sogar ein Video wurde nun veröffentlicht MINI International: Munich from Everything Is Okay on Vimeo. Mega Coverage Carsten! Herzlichen Glückwunsch!! Hier gehts lang: https://www.minispace.com/de_de/article/The-MINI-International-Extra-Miler-Surfs-Up/1048/

Philip Köster – West OZ

Philip Köster ist für die neue Saison bereits in Topform. Sein neuer Clip aus “Western OZ” ist einer der Besten den wir seit langer Zeit gesehen haben. Im Video findet ihr auch neue Severne Sails sowie unseren Starboard Reactor in Action. Nicht verpassen – wir freuen uns bereits auf die neue PWA Saison und drücken Philip die Daumen.

Helge Wilkens – Racer of the Lake

Die Saison beginnt bestens für Helge Wilkens. Beim “Racer of the Lake” am Steinhuder Meer konnte “unser” Starboard / Severne Teamrider den Sieg einfahren und verwies Denis Standhardt sowie Dennis Müller auf die Plätze 2 und 3. Lange Zeit sah Gunnar Asmussen wie der sichere Sieger aus, doch eine verpasste Tonne und kein Streichergebnis wendeten das Blatt zu Helges Gunsten. Ein toller Saisonstart! So darf es weitergehen.  pic by Florian Petrow

Gewinnspiel: “Surfer of the Year”

Andreas Birkenhauer darf sich freuen. Beim alljährlichen “Surfer of the Year” Gewinnspiel des surf Magazins sahnte er ein Severne Gator in Wunschgröße ab und kann ab sofort an seinen bayrischen “Homespots” mit dem 7,0er aufs Wasser. Die Übergabe seines Gewinns fand im Surfstadl Ammersee mit Inhaberin Annette Henle statt. Wir wünschen viel Freude mit dem neuen Segel

« Older Entries