Philip Köster – News

Frische News von Philip Köster, der vor wenigen Tagen auf Maui gelandet ist um sich auch in “Wind von Rechts” ausgiebig auf die neue Saison vorbereiten zu können und natürlich um am alljährlichen Starboard / Severne Photoshoot teilzunehmen. 9pm Media hat sich mit Philip dort über neue Boards, seine Lieblingsapps und seinen Terminkalender 2016 unterhalten.

Philip_Boards_Newsletter

Philip, du hast im März in Thailand bei Starboard neue Boards abgeholt und zum Testen mitgenommen. Wie muss man sich dieses Prozedere vorstellen?

“In Thailand habe ich letzte Details mit dem Chefshaper von meinem Ausrüster Starboard besprochen. Danach habe ich die Boards mit nach Maui genommen, wo ich sie derzeit ausprobiere. Am besten funktionieren solche Tests immer im direkten Vergleich, also bei gleichen Wetterbedingungen und der identischen Segelgröße. So erhält man einen Überblick über die verschiedenen Eigenschaften der Boards und kann die Vor- und Nachteile gut erkennen”

Aktuell bist du auf Maui. Wieso bereitest du dich vor den Küsten Hawaiis auf die kommende Saison vor?

“Vor Maui herrschen im Frühjahr beste Bedingungen. Hier kann man gut trainieren und so auch die neuen Boards optimal entwickeln. Außerdem finden viele Fotoshootings auf Maui statt. Ich werde für Starboard und Severne abgelichtet und freue mich, hier zu sein”

Triffst du im Training häufig auf andere Windsurfer aus der World Tour?

“Ich muss sicher nicht warten, bis die neue Saison für uns Waverider beginnt, um bekannte Gesichter zu sehen. Windsurfer trifft man überall, wo genügend Wind ist. Wir bilden zwar keine klassischen Trainingsgruppen, aber wir tauschen uns aus. Am Ende sind wir jedoch alle Einzelkämpfer.”

Philip_BoardsBoardsBoards

What´s on my phone

Mit seinen 22 Jahren zählt Philip Köster zur “Generation Smartphone“. Hier verrät der Weltmeister, auf welche Apps er täglich zurückgreift. 

“Am häufigsten benutze ich Instagram, WhatsApp und WindGURU. Durch die Fotos auf Instagram weiß ich immer, was meine Freunde rund um die Welt aktuell machen. Auf WhatsApp tausche ich mich mit ihnen regelmäßig aus. Und dank WindGURU sehe ich, wo die besten Bedingungen zum Windsurfen herrschen. Manchmal entscheide ich mich spontan für eine Trainingsreise, wenn ich sehe, dass die Vorhersage sehr sehr gut ist. “

Philip_Boards2

Philips Event-Kalender

2016 wird Philip wieder an den schönsten Orten der Welt surfen. In seinem Event-Kalender sind die wichtigsten Wettkämpfe eingetragen:

5.5.-8.5.                  SURF-Festival Fehmarn

3.7.-9.7.                  PWA World Tour Gran Canaria (Spanien)

Noch undatiert:     PWA World Tour Teneriffa (Spanien)

19.9.-25.9.              PWA World Tour Klitmöller (Dänemark)

30.9.-9.10.              PWA World Tour Sylt

19.10.-26.10.          PWA World Tour La Torche (Frankreich)

31.10.-13.11.          PWA World Tour Maui (USA)

Text: 9PM Media, Action pic by Fish Bowl Diaries