Tag Archives: Severne Freek

Amado Vrieswijk – 2017 Part 1

Der japanische Filmemacher „Kuma Movie“ ist derzeit wieder auf Bonaire zu Gast und stellt praktisch täglich neue Videos ins Netz. Beim „King of Bonaire“ wurde bereits der Sieg von Amado Vrieswijk mit der Kamera begleitet und jetzt gibt es den ersten „Highlight Clip“ des Jahres mit unserem Severne Sails Trickser. Fazit: Amado und das „FREEK“ sind definitiv ein Kandidat auf den Weltmeistertitel in diesem Jahr – die Manöver von „NB-20“ sind unfassbar. Schaut rein

Oda Johanne – Prasonisi Training

Kurz vor dem nächsten PWA Event in Dänemark ging es für Oda Johanne auf einen kleinen Abstecher nach Prasonisi. Auf Rhodos erwischte die Norwegerin beste Bedingungen zum Freestylen und Heizen auf dem Slalom Kit. Viel Spaß mit ihrem neuen Clip

Dieter van der Eyken – Grevelingendam

Kurz bevor es für Dieter van der Eyken mit Wave Equipment nach Gran Canaria ging, setzte er seinen Freestyle Stuff in Form von Starboard Flare und Severne Freek nochmals für eine Abendsession am Grevelingendam ins Wasser. Dabei entstanden ist auch ein kleines Video, dass ihr euch unten anschauen könnt. Starker Output, wenn man bedenkt dass Dieter nur kurz auf dem Wasser war.

Wind Driven Journey – Murta Maria

Dieter van der Eyken’s „Wind Driven Journey“ auf Sardinien geht in die zweite Runde. Von Porto Pollo geht es Richtung Olbia nach Murta Maria, ein Spot der besonders im Sommer sehr gut funktioniert. Außerdem zeigt euch Dieter seinen Van und nimmt euch mit zu den „echten Locals“ Sardiniens.

Malin Körner – Easter 2016

Malin Körner, Freestylerin aus unserem Nachwuchsteam, ist in den Osterferien mal wieder dem Wind hinterher gefahren und hat ordentlich „gescored“. Auch in Sachen Freestyle Manöver ging es wieder ein paar Stufen nach oben. Das Video dazu gibts unten.

Alex Mertens – Bonaire Winter

Alex Mertens aus San Jose (California) ist erst seit 2 Jahren auf „Flare“ und „Freek“ unterwegs und kann für diese kurze Zeit bereits starke Manöver auf dem Freestyle Stuff vorweisen. In diesem Winter war er auf Bonaire, wo sich neue Moves wahrscheinlich am besten lernen lassen. Im Moment arbeitet er an Culos und Konos. Ziel ist die PWA Worldtour – in diesem Jahr steht aber erstmal das ein oder andere AWT Event (in der Freestyle Wertung) und die nationalen Meisterschaften

Maaike Huvermann – Windswept

Die junge Holländerin macht Jagd auf den Freestyle Weltmeistertitel von Sarah-Quita Offringa. Trotz Schulstress kommt die Severne Fahrerin ihrer Starboard Teamkollegin mittlerweile immer näher, und dass ohne Trips an die Traumspots dieser Welt. Maaike ist auch im Winter rund um den Brouwersdam unterwegs.

Malin Körner – South France

Wir freuen uns dass Nachwuchs Freestylerin Malin Körner seit einigen Monaten in unserem „Talente-Team“ ist und auf „Flare & Freek“ fleißig an neuen Manövern bastelt. In ihren Herbstferien zog es Malin in Richtung Südfrankreich, wo sie gemeinsam mit ihrer Familie mit dem Wohnmobil von Spot zu Spot fuhr um möglichst oft aufs Wasser zu kommen – und auch ihre neuen 2016er Severne FREEK’s ausgiebig testen zu können. Cooles Video – weiter so Malin!

Julian Wiemar unterwegs in Norddeutschland

Unser Starboard / Severne Freesyle Hotshot Julian Wiemar war zuletzt – endlich mit Abitur in der Tasche – für 4 Tage in Norddeutschland unterwegs und besuchte auf diesem 2000km langen Trip nicht nur einige Freunde, sondern scorte mit diesen auch noch richtig gute Freestyle Sessions. Danke an seinen Starboard Teamkollegen Valentin Böckler der für die Arbeit hinter der Kamera zuständig war.

Oda Johanne – Freestyle in Bonaire

Oda Johanne ist der Starboard / Severne Freestyle Hotshot bei den Mädels, friert aber im „Sommer“ an ihren Homespots in Norwegen bereits. Deshalb ist Oda praktisch ganzjährig unterwegs und hat einen sonnig warmen Clip aus dem Freestyle Paradies Bonaire im Gepäck. Ob sie dieses Jahr gegen ihre Starboard Teamkollegin Sarah-Quita Offringa eine Chance haben wird – auf Fuerteventura werden wir es sehen. Das Level ging jedenfalls gehörig nach oben. Daumen hoch!

« Older Entries