Tag Archives: Severne Sails

Philip Köster siegt auch beim PWA Worldcup auf Teneriffa

Philip Köster fliegt seiner Konkurrenz auf und davon. Der dreimalige Windsurf-Weltmeister gewann auch den zweiten Waveriding World Cup der Saison auf Teneriffa in beeindruckender Manier und kann sich schon beim nächsten Stopp der PWA World Tour, dem Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt, seinen vierten WM-Titel sichern Gewinnt der 23-Jährige das größte Windsurf-Event der Welt in Westerland, ist er trotz eines noch ausstehenden World Cups neuer Champion. Denn bei einem Streichergebnis zählen nur die drei besten Resultate und mit der optimalen

Jahdan Tyger in Pozo Izquierdo

Jahdan Tyger, seit letztem Jahr im „Super Grom“ Team von Severne Sails, gab vor zwei Wochen beim Gran Canaria Wind & Waves Festival sein Debut auf der PWA Worldtour und konnte die „U-13“ Wertung auf der Kanareninsel direkt für sich entscheiden. Unten gibts ein kleines Video des Megatalents. Björn Dunkerbecks Sohn Liam, auf Starboard /Severne unterwegs, wurde übrigens Zweiter. Glückwunsch Kids!

Dunkerbeck GPS Speed Challenge

Überraschung bei der Dunkerbeck GPS Speed Challenge: Jahrhundert-Sportler Björn Dunkerbeck verpasst bei der Speedsurf-Weltmeisterschaft seinen 43. WM-Titel. Am Hochgeschwindigkeits-Spot Matas Blancas vor Fuerteventura setzte sich Twan Versput aus den Niederlanden durch. Anne Schindler aus Berlin beendete den Wettkampf als beste deutsche Teilnehmerin auf Rang zwei. Nach sechs Tagen voller Highspeed-Rennen auf dem Atlantik kürte die International Speed Windsurfing Class (ISWC) den Niederländer Twan Versput zum neuen Champion im Speedsurfen. Der 24-Jährige folgt damit auf Organisator und Rekordweltmeister Björn Dunkerbeck, der

Pozo Training Diaries – Episode 2

Die legendären „Training Diaries“ aus Pozo Izqiuerdo sind zurück. Ben Proffitt berichtet seit einigen Jahren in dieser Videoserie über das Trainingsgeschehen auf Gran Canaria bevor es für die Waver mit dem „Wind & Waves Festival“ in die neue Saison geht. In Episode 2 sind einige unserer SEVERNE Fahrer im Fokus. Moritz Mauch und Jaeger Stone sind in Topform – schaut rein!

Amado Vrieswijk & Dieter van der Eyken in Pozo

Die beiden SEVERNE Rider Amado Vrieswijk und Dieter van der Eyken nutzten Anfang des Monats die erste „Trade Winds“ Periode des Sommers für einen Kurztrip nach Pozo Izquierdo. Am Hotspot Gran Canarias konnte so perfekt für den ersten PWA Wave Worldcup des Jahres trainiert wird. In knapp 2 Wochen startet die Wettkampfsaison in der Welle. Viel Spaß mit dem Clip

Jaeger Stone – Marokko

Jaeger Stone schickte heute ein cooles Video aus Marokko durch. Der Australier besuchte Ende Mai / Anfang Juni seinen Teamkollegen Boujmaa Guilloul und hatte in „Moulay“ offensichtlich jede Menge Spaß. Kernige Waverides und stylische Sprünge – Jaeger scheint bereit für den Saisonstart…

Philip Köster – G44 is back

„Philip Köster is back“ – der erste Trip nach Philip’s schwerer Knieverletzung führte „G-44“ die letzten Wochen nach Mauritius. Perfekte „down the line“ Bedingungen für ganz viele „Soulsessions“. Auch einige mega Aerials in One Eye sind im Clip zu sehen – das Knie scheint zu halten 🙂

Gunnar Asmussen beim AFF Marignane

Saisonstart für Gunnar Asmussen, der sich letzte Woche in Richtung Südfrankreich zum ersten Event der AFF Funboard  aufmachte. Die brachiale Vorhersage für Marignane mit über 40 Knoten Wind sollte Recht behalten und so war Gunnar selbst mit dem für seine Verhältnisse kleinen 6,2m² Reflex8 ziemlich überblasen. Im Video unten gibts einen kleinen Eindruck. Rang 4 overall kann sich, vor allem bei dem starken Fahrerfeld um Vize-Weltmeister Pierre Mortefon und PWA Topstars wie Pascal Toselli oder Maciek Rutkowski, definitiv sehen lassen. Weiter

« Older Entries