Monthly Archives: September 2016

Lennart Neubauer – Neues Video

Von unserem griechischen Nachwuchsteamrider Lennart Neubauer gibt es ein neues Video. Vorsicht , wer schon länger Freestyle übt könnte danach etwas frustriert sein, denn wie schnell der 12-jährige dazu lernt ist kaum zu glauben. Mittlerweile springt Lennart “Shakas”, “normal Stance Konos” oder “Skopus”. Die Reise geht weiter..

Dany Bruch – Summer 2016

Checkt das neue Video von “Ultrakode” Designer Dany Bruch, der einige seiner “Sommer Sessions” mit der Kamera begleitet hat. Dany spricht von “den besten Boards die er je unter seinen Füßen hatte” und trainiert nicht nur auf dem Wasser hart sondern arbeitet auch an Land extrem professionell. Obwohl Dany selbst mit seinen Platzierungen bei den ersten beiden Worldcups nicht ganz zufrieden war, blickt er zuversichtlich auf die nächsten Events. Kann er auch, wie ihr im Video sehen werdet.

Pozo 2016 by Dieter van der Eyken

Wie bereits im Trailer angekündigt, kommen hiermit die “Canary Islands” Clips von Dieter van der Eyken. Los gehts mit “Pozo 2016”, wo der Freestyle Weltmeister aus dem letzten Jahr die meiste Zeit verbrachte. Wenn der Wind für “Pozo Maßstab” eher schwächer war, ging Dieter Freestylen, ansonsten war er mit dem Wave Kit unterwegs. Das Training hat sich für den Belgier mehr als ausgezahlt, beim Event auf Teneriffa schaffte es Dieter sogar erstmals in die Top 10 der PWA Waver, aber

Saisonaus: Philip Köster schwer verletzt

Schlimme Nachricht für den dreimaligen Windsurf-Weltmister Philip Köster. Während seiner Vorbereitung in Australien auf die nächsten World Cups im dänischen Klittmöller und dem Highlight der Saison, dem Windsurf World Cup Sylt, verletzte sich der 22-Jährige schwer. Nach einem Sprung verdrehte sich Köster bei der Landung aus rund sechs Metern das rechte Knie und riss sich dabei das Kreuzband. Außerdem zog er sich einen Innenbandanriss und einen Meniskusschaden zu. Köster reiste sofort nach Hamburg, um sich dort weiteren Untersuchungen von Professor

Dieter van der Eyken – Trailer Canary Islands

Dieter van der Eyken kündigt mit diesem Trailer ein neues Video seines “Canary Islands” Trips an. Auch in diesem Jahr wählte der Belgier seinen Van und die Fähre zur Anreise um keine Probleme mit den zahlreichen Boardbags zu haben – schließlich startete der Freestyle Weltmeister auch in der Welle und dass extrem erfolgreich mit seiner ersten Top 10 Platzierung. Der Teaser macht Lust auf mehr – schaut rein

Jaeger Stone – Morning Fireworks

Seit heute gibts einen neuen Clip von Jaeger Stone zu bestaunen. Bruno Sacré filmte unseren Starboard / Severne Teamrider ein wenig vor und während des PWA Worldcups auf Teneriffa und hatte soviel Footage, dass sich daraus locker ein Video basteln ließ. Das Ergebnis gibts unten – wow!

Julian Salmonn – Rhythm

Julian Salmonn, seit einiger Zeit auf Teneriffa zuhause, überrascht die Szene mit einem neuen Webclip. Der junge Deutsche scheint auf den Spuren von seinen Severne Sails Teamkollegen Jaeger Stone und Moritz Mauch zu sein, lässt seine “down the line” Performance uns doch mit der Zunge schnalzen. Checkt den Clip und die Waverides von Julian mit 100% Severne Power.

Felix Spencer – Canaries 2016

Felix Spencer war in der internationalen Windsurfszene bis vor einigen Wochen noch ein “unbeschriebenes Blatt”, trieb er sich doch bis dahin nur an seinen Homespots in “Western Australia” herum. In diesem Jahr winkte die PWA Worldtour mit einer Wildcard für die Kanaren Events und der “Severne Sails” Fahrer überraschte mit seinem Level. Zurecht! – Checkt den Clip

Starboard Windsurfing 2017

Die Wave / Freestyle Boards machten vor einigen Wochen den Anfang, jetzt ziehen die restlichen 2017er Windsurf Boards von Starboard nach. Wir haben unsere Website in den letzten Tagen natürlich auch mit den neuen Produkten geupdated und die einzelnen Videos hinterlegt. Schaut rein und holt euch alle Infos zu unseren neuen Modellen. Viel Spaß beim Entdecken!

Manuel Stecher – Riversurf Austria

Manuel von den “Stecher Twins” weiß genau wann es gute Surfsessions in den Flußwellen zu scoren gibt. Für den Clip unten ging es, auf der Suche nach der perfekten Welle, bis nach Österreich – und wie ihr sehen könnt hat sich der Trip mehr als gelohnt. Viel Spaß mit dem Video

« Older Entries