Featured

Saisonrückblick mit den Moreno Twins

Iballa und Daida Ruano Moreno, die vor wenigen Tagen ihren 40. Geburtstag feierten, blicken im Video unten auf die Saison 2017 zurück. Iballa konnte sich dieses Jahr den Weltmeistertitel vor Daida sichern, die sich beim Worldcup auf Teneriffa verletzte und “just in time” für Sylt fit wurde.

Für manche mag es sich langweilig anfühlen immer wieder Iballa und Daida auf den ersten Plätzen der Worldtour zu sehen, aber Weltmeistertitel gewinnen sich nicht “im Vorbeigehen” und sind das Ergebnis, jahrelangen, harten Trainings. Wir hoffen beide noch viele Jahre auf der Tour zu sehen. Was für eine Karriere!

Daida zweifelt nicht daran:“We’ve been on tour for 20 years. I still feel I have many more years to go. I love windsurfing and I think I can’t live without windsurfing for the rest of my life.”