Featured

Starboard Wave/Freestyle 2016

Nachdem es bei Severne Sails vor einigen Tagen bereits “ins neue Jahr” ging, folgt nun Starboard mit der Wave/Freestyle Range für die Saison 2016.

Nagelneue Quads, “Köster Kodes“, Kode Freewave Boards, der revolutionäre Reactor sowie brandneue Flares warten auf euch.

“Key Features” bei unseren “Kode Waves” liegen bei noch mehr Speed, mehr Kontrolle und somit hoffentlich noch höheren Sprüngen damit Philip Köster bald den “Triple Forward” knacken kann. Mit den Quads fühlen sich eure Kunden wie Scott McKercher, “spür die Welle” lautet das Motto. Mit dem Reactor geht es in eine komplett neue Welt, bei den Kode FreeWaves gibts mit 109 Liter eine neue Größe für die schwereren Fahrer und über die Freestyle Flares brauchen wir keine großen Worte mehr verlieren.

Alle Infos zum neuen Material findet ihr hier

16News