Monthly Archives: Januar 2016

Maaike Huvermann – Windswept

Die junge Holländerin macht Jagd auf den Freestyle Weltmeistertitel von Sarah-Quita Offringa. Trotz Schulstress kommt die Severne Fahrerin ihrer Starboard Teamkollegin mittlerweile immer näher, und dass ohne Trips an die Traumspots dieser Welt. Maaike ist auch im Winter rund um den Brouwersdam unterwegs.

Moritz Mauch zurück auf dem NuEvo

Moritz Mauch, der „PWA Youth Wave Worldchampion“ der letzten beiden Jahre, verlässt Starboard – und bleibt „uns“ doch erhalten. Moritz wird in der kommenden Saison weiterhin auf seinem Lieblingsshape, dem NuEvo, unterwegs sein – und komplett im „Severne Dress“ auf die PWA Worldtour gehen. Aktuell ist er in Australien um sich ausgiebig auf die neue Saison vorzubereiten.   Severne Deutschland Importeur Flo Brunner: „Für uns ist es wichtig, dass Fahrer mit ihrem Material zu 100% zufrieden sind. Nur so können

Philip Köster ist Surfer of the Year

Europas größtes Windsurfmagazin SURF hat zusammen mit der boot Düsseldorf zum neunten Mal dazu aufgerufen den „Surfer of the Year“ zu wählen. Unter zehn nationalen Surf-Profis, die im Jahr 2015 herausragende Leistungen in ihrem Sport abgeliefert haben, konnte abgestimmt werden. Mit 31 Prozent der abgegebenen Stimmen wurde Philip Köster am Samstag Nachmittag auf der „boot“ zum „Surfer of the Year 2015“ ausgezeichnet Und er hat es wieder geschafft: 31 Prozent wählten den Surf-Profi Philip Köster als „Surfer of the Year“

Cyril Moussilmani siegt in Lancelin

Cyril Moussilmani gewinnt dieses Jahr den Windsurfing Marathon beim Lancelin Ocean Classic und war dabei mit dem brandneuen Severne Reflex_7 unterwegs. Die Teilnehmer wurden dieses Jahr in Australien auf eine harte Probe gestellt, denn die Windbedingungen waren nicht die Besten und erst am letzten Tag konnten die Fahrer endlich aufs Wasser. Auch die Waver versuchten ihr Glück, wurden aber vom schwachen Wind ziemlich eingebremst. „Ich war mit 5,7m² kaum im Gleiten“ , sagte Philip Köster der ebenfalls nach Lancelin gereist

Iballa Moreno – Neuer SUP Clip

Iballa Moreno trainiert gerade fleißig zuhause auf den Kanaren für die kommende SUP Saison, wo sie wieder auf der Stand Up World Tour am Start sein wird. In den letzten Wochen rollten auf den Kanaren perfekte Wellen und Iballa sprang zwischen Gran Canaria und Fuerteventura hin und her um die besten Bedingungen abgreifen zu können. Ein neues Video ist während den vielen Trainingseinheiten auch entstanden. Wir drücken die Daumen für die neue Saison. In wenigen Wochen geht es bereits zum

Dany Bruch – Färöer Inseln

Die Färöer-Inseln liegen im Nordatlantik zwischen den britischen Inseln, Norwegen und Island und sind „windsurf technisch“ absolutes Neuland. Im Frühjahr des letzten Jahres zog es Starboard Teamrider Dany Bruch, begleitet von einem Kamerateam ins Unbekannte. Dany fand unberührte Natur, extreme Kälte und „Wind&Waves“. Viel Spaß mit dem Video!

Oda Johanne – Sailing in Paradise

Oda Johanne, im letzten Jahr PWA Freestyle Vize-Weltmeisterin, zog es im Winter einmal mehr in Richtung Jericoacoara. Im Freestyle Paradies Brasiliens ist auch Starboard/Severne Teamkollege “Edvan de Souza” zuhause und leicht daran zu erkennen, dass er an seinem Homespot immer ein Stockwerk über allen anderen durch die Luft wirbelt. Kommt mit ins Paradies für 3 Minuten und klickt auf Play

Video – Matteo Iachino on Starboard

Matteo Iachino besuchte zur Vertragsunterzeichnung natürlich das Headoffice in Thailand. Sein Besuch wurde mit der Kamera begleitet und somit hab auch ihr die Chance einen Blick hinter die Kulissen werfen zu können – und Matteo erstmals im Video mit seinen neuen iSonics zu sehen.

Perfekte Wellen in Java

Starboard SUP Teamrider Benoit Carpentier folgte gemeinsam mit Rémi Quique den perfekten Wellen in Richtung Indonesien. Auf “Java” erwischten die beiden perfekte Wellen für ihre Waveboards. “It’s a big world to explore and SUP is the prerfect way to see it…”

boot Düsseldorf 2016 – Wir sind dabei

360 Grad Wassersport erleben heißt es vom 23. bis 31. Januar 2016 auf dem Düsseldorfer Messegelände. In 17 Messehallen sind die neuesten Produkte, Trends und Services der Wassersportbranche vorgestellt. Natürlich sind wir von APM Marketing mit den heißesten Starboard Windsurfing, Starboard SUP und Severne Sails Produkten auch in diesem Jahr wieder auf der größten Wassersportmesse der Welt vertreten. Täglich von 10 bis 18 Uhr findet ihr uns mitten in der Beachworld (Halle 1) gegenüber des großen Wasserbeckens. Wir freuen uns

« Older Entries