News

PWA Viana World Cup – Day 3

Veröffentlicht

Slalom der Superlative auch am 3 Tag des PWA Viana World Cup im Norden Portugals. Der Wind legte nochmals zu und durchbrach die 40 Knoten Schallmauer. Slalom Segel um 5,5m² und kleiner waren die erste Wahl im Fahrerfeld.

Zwei weitere komplette Eliminations, die Matteo Iachino mit einem zweiten Platz sowie einem Sieg beenden konnte, wurden abgeschlossen. Damit gibt es nun, nach insgesamt 4 Runden, auch das erste “Streichergebnis”. Hier fliegt die schlechteste Elimination des Fahrers aus dem Ranking. Da der Worldcup aber noch 3 weitere Tage dauert, sollte sogar ein zweiter Streicher durchaus möglich sein.

 click for fullsize – all pics: John Carter / PWA

Matteo Iachino liegt vor Antoine Albeau und Highwind Spezialist Cedric Bordes. Im Livestream verpasst ihr keinen Heat, heute Vormittag geht es aber erst einmal mit Freestyle weiter.